Archive | Oper RSS feed for this section

Wagner, Parsifal: Referenzaufnahme

16 Mai

Im Wagner-Jahr 2013 ist das Interesse an dem großen Opernkomponisten selbstverständlich stark gestiegen. Wir veröffentlichen daher auf Referenzaufnahme eine Reihe von Artikeln, die sich mit den besten Wagner-Aufnahmen beschäftigen werden. Den Anfang der “Referenzaufnahme Richard Wagner”-Artikelreihe macht dabei die letzte Oper Wagners, nämlich der Parsifal, der im Jahr 1882, also ein Jahr vor Wagners Tod, […]

Beethoven: Fidelio – Referenzaufnahme

5 Nov

Nur eine Oper hat Beethoven komponiert: Fidelio. In ihrer ursprünglichen Fassung hieß die Oper noch “Leonore” (daher manchmal die fälschliche Meinung, Beethoven habe zwei Opern komponiert, Fidelio und Leonore), doch Beethoven arbeitete noch lange Jahre nach der Uraufführung (1805) an der Oper, bis 1814 endlich die letzte Fassung fertig war, die man in der Regel […]

Claudio Monteverdi, Orpheus und Eurydike – Referenzaufnahmen

21 Sep

Der italienische Komponist Claudio Monteverdi (1567-1643) ist vor allem für seine Madrigale und seine Opern berühmt. Von den rund 18 Opern, die er komponierte sind bedauerlicherweise nur drei erhalten: Orpheus und Eurydike (L’Orfeo; SV 318; 1607), Die Heimkehr des Odysseus (Il ritorno d’Ulisse in patria; SV 325; 1641) und Die Krönung der Poppea (L’incoronazione di Poppea; SV […]

Referenzaufnahme: Don Giovanni (Mozart)

22 Jun

Neben der Zauberflöte ist Mozarts Oper Don Giovanni seine vielleicht bekannteste und beliebteste Oper überhaupt. Für viele ist es überhaupt die Oper aller Opern. Der dänische Philosoph und Begründer der modernen Existenzphilosophie Søren Kierkegaard war nicht nur ein leidenschaftlicher Verehrer von Mozarts Oper, sondern widmete ihr auch einen sehr umfangreichen Teil in seinem philosophischen Hauptwerk […]

Referenz-Aufnahme: Zauberflöte (Mozart)

29 Sep

Wir hatten bereits vor kurzem über Referenzaufnahmen von Puccinis La Bohème gesprochen, die statistisch die viertbeliebteste Oper der Welt ist. Den ersten Platz in der Kategorie ‘Meistgespielte Oper weltweit’ hält aber eine Oper, die mit ihrer Komik der Dramatik von Puccinis musikalischem Verismo diametral entgegensetzt zu sein scheint: Mozarts Zauberflöte (Statistik: Operbase). Diese Oper war […]

Referenzaufnahme: Puccini, La Bohème

16 Sep

“Es ist nicht geboten, weil der Autor starb, von seinem Werk zu reden, als ob es unsterblich wäre” schrieb der damals 24-jährige T.W. Adorno 1927 über Puccini (GS 19, S. 97). Und dennoch würden einige Puccini-Enthusiasten kein anderes Prädikat für ihren geliebten Meister zulassen als eben ‘unsterblich’. Seine Opern zählen zu den meistgespielten Opern weltweit […]